Fotografie Die Hallenserin Ingeburg Müller beschäftigt sich seit ihrer Jugend intensiv mit der Fotografie.
Schnell wurde deutlich, dass die Arbeit mit Menschen sich als besondere Neigung von Ihr entwickelt hat.

Um ihrem Anspruch, kreativ und individuell zu arbeiten, gerecht zu werden, entschloss sie sich, nach ihrer Meisterausbildung 1997 ihr eigenes Studio zu eröffnen. Denn nur hier lassen sich Kreativität und Professionalität grenzenlos umsetzen.

Arbeitsschwerpunkte:

Referenzen: